0209 - 95 71 32 90

Die Fahrlehrer Fachschule edi GmbH

Der Beruf des Fahrlehrers ist ein sehr gefragter und angesehener Beruf. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in kürzester Zeit (14 Monate) einen ganz neuen Weg einzuschlagen. Sie haben breitgefächerte Tätigkeitsmöglichkeiten bis hin zur eigenen Fahrschule. Wir bilden Sie in dieser Zeit zum Fahrlehrer für die Klasse B / BE aus. Je nach Interesse können Sie auch Fahrlehrer für alle Klassen werden.

 

Fahrlehrerfachschule Edi Unterricht

 

Voraussetzungen für die Ausbildung zum Fahrlehrer

 

Lehrgangsdauer der Grundausbildung

Die Ausbildung erfolgt immer in einem abgeschlossenen Vollzeitlehrgang und Dauert ca. 14 Monate

Für Bewerber der Fahrlehrerlaubnis der Klasse BE (Grundlehrgang):

 

Prüfungen: 

 

Ausbildungsplan Klasse BE

 

Bewerber der Fahrlehrerlaubnis der Klasse A zusätzlich einen Monat in der
Fahrlehrerausbildungsstätte.

Die Fahrlehrerlaubnis der Klasse A ist eine gesetzliche Voraussetzung, wenn Sie als Seminarleiter in Aufbauseminaren für Fahranfänger (ASF) oder in Fahreignungsseminaren (FES) für Punkteinhaber tätig werden wollen (§45 FahrlG)

Bewerber der Fahrlehrerlaubnisse der Klasse DE oder CE zusätzlich zwei Monate in der
Fahrlehrerausbildungsstätte. Besitzt der Bewerber die Fahrlehrerlaubnis der Klasse DE oder CE so wird
nur noch ein Monat für die fehlende Fahrlehrerlaubnis benötigt (DE oder CE). Daher bieten wir
diese Lehrgänge auch in Kombination an, damit ist die Dauer statt 4 Monate nur noch 3 Monate.

Gelsenkirchen

Fahrlehrer Fachschule edi

Schwarzmühlenstraße 104
45884 Gelsenkirchen

Tel: 0209 - 95 71 32 90
Fax: 0209 - 95 71 32 92